Wintertraining

Kalt und Nass sind natürlich keine Gründe für die 3D Bogenschützen jetzt nur noch am warmen Ofen zu sitzen. Viele Turniere finden auch in der Winterzeit statt. Da viele Parcours weit weg sind und unregelmäßige Öffnungszeiten haben, kann deswegen das Training nicht ausfallen.

Der BsV Haaren hat es in dieser Hinsicht gut. Seit dem 5.11.2017 sind wir wieder jeden Sonntag von 10:00-14:00 Uhr in der kleinen Turnhalle (Ostercappeln, Klosterstr. 1) zum Training. Von 10:00-12:00 Uhr stehen die Kinder und Jugendlichen im Vordergrund, die Erwachsenen können sich aber auch schon Einschießen. Alle Bogenklassen sind vertreten. Wir schießen auf 18 m Scheibe und auf Tierbilder (damit die 3D Schützen nicht vergessen wo das Kill ist). Vorher findet jeweils ein kleines Aufwärmprogramm statt. Das sollte immer Bestandteil, auch bei Turnieren sein.

Gern können auch Nicht-Mitglieder live dabei sein um sich von dieser Sportart anstecken zu lassen. Wir haben vereinseigene Leihbögen, so kann jeder mal probieren, ob ihm das Bogenschießen liegt. Wir bieten 4 Probetrainings an, danach kann man sich entscheiden.

Wir freuen uns auch auf die aktiven Bogenschützen aus unserer Region, die sonst in den Wintermonaten wenig Trainingsmöglichkeiten haben. Vielleicht bekommt ihr Interesse, in diesem jungen Verein mitzumachen. Wir haben in den letzten 12 Monaten schon mehrere Turniere durchgeführt. Einige von euch waren vielleicht sogar aktiv dabei. Wir wollen weiter wachsen und in unserer Region ein starker Partner im Bogensport werden. Eines unserer Ziele ist, neben dem Training in der Halle und auf unserem Sommertrainingsgelände draußen, einen eigenen, ganzjährigen 3D-Parcour aufzubauen.

Es gibt noch viel zu tun in unserer Region. Vielleicht seid ihr dabei.  Inzwischen, – Alle ins Kill.